Islands Wärme
Islands Wärme
Wollaccessoires von Varma – und Wind ist kein Thema mehr
Die meisten Besucher rechnen mit eisiger Kälte und Sturm, wenn sie nach Island kommen, und so ganz unrecht haben sie nicht:  bisweilen pfeift einem auch im Sommer ein kalter Wind um die Nase, gegen den man sich unbedingt schützen sollte.
Die Wollaccessoires von Varma schaffen da, wie der Name schon verrät, wohltuende Abhilfe. Isländische Wolle ist durch seine spezielle Beschaffenheit wetterresistent und atmungsaktiv und gehört hier auf der Insel zum ganzjährigen Outfit der Einheimischen.
Das Wollunternehmen Varma schenkt Ihnen „Islands Wärme“, mit Produkten aus Islandwolle, die in höchster Qualität verarbeitet werden und auch international erhältlich sind.
Die breite Palette umfasst die traditionelle Trias Handschuhe, Mützen, Socken, aber auch wunderschöne breite Schals in Lochstrickerei, sowie fellgefütterte Kappen und Hausschuhe aus weichem Lammleder. Oder suchen Sie sich Ihre Lieblingskuscheldecke im breiten Angebot der Wolldecken aus der alten Wollmühle Álafoss – und lassen Sie strickdesignte Islandpferde durch Ihren Schlaf tölten. In der neuen Kollektion Blík der Künstlerin Laufey Jónasdóttir trifft isländische Wolle in aufregender Weise auf modernes Design. Das ist Mode, mit der man daheim neue Akzente setzt.
Die wollenen Helfer von Varma sind in allen Souvenirshops und größeren Geschäften erhältlich – falls Sie unterwegs frieren. Das Blík-Design finden Sie in ausgesuchten Modeshops.

Wenn Sie Ihren neuen Schal im Urlaub nicht gebraucht haben, denken Sie daran: der nächste Winter zuhause kommt bestimmt. Und dann wird ihr Varma-Accessoire aus Island für Wärme und schöne Erinnerungen sorgen.

Varma

www.varma.is
varma@varma.is
Tel: 00354 464 7300

Tengt efni

Eldri tölublöð
Öll blöð í vefútgáfu

Netútgáfa. Samhliða prentaða blaðinu verður einnig hægt að nálgast netútgáfu af blaðinu á slóðinni www.landogsaga.is. Greinarnar verða bæði í pdf og HTML formi sem gerir þér til dæmis kleift að senda þær áfram og nýta í markaðsskyni. Netútgáfan verður ítarlegri og verður hægt að senda inn efni sem sett verður á vefinn, umfram það efni sem er í blöðunum. Þessi vefur mun síðan halda áfram að vaxa og dafna. 

© 2007 - 2012 Land og saga