Café, Atmosphäre und mehr
Café, Atmosphäre und mehr
Pariser Flair in Reykjavíks geschichtsträchtiger Altstadt
Im Zentrum von Reykjavíks Altstadt, am berühmten Austurvöllur, befindet sich ein Café und Restaurant, das bekannt ist für seinen erstklassigen Servivce und seine aus besten Zutaten frisch zubereiteten Bistro-Menüs. Austurvöllur ist Reykjavíks „Markt“, wo sich die Einheimischen im Schutz von Parlament und der alten Domkirche an warmen Sommertagen auf Grünflächen und Außenterrassen entspannen. Die lange Geschichte des Café Paris und sein guter Ruf haben es zu einem der erfolgreichsten Restaurants in ganz Island werden lassen.
In diesem Jahr feiert das Café Paris seinen 20. Geburtstag. Das Management freut sich über jede Art von Anregung, um Service und Angebot noch weiter zu verbessern. Professionell geschultes Personal bedient Sie umsichtig und freundlich und kann Ihnen zu Ihrem Menü genau die richtigen Empfehlungen für Wein, Cocktails, Kaffeesorten  oder Desserts geben.

Das Wahrzeichen
Café Paris ist ein echtes Wahrzeichen in der Stadt, und es hat für jeden eine andere Bedeutung. Hier suchen Künstler Kontemplation und Inspiration, hier notieren Schriftsteller ihre Gedanken, hierhin flüchten Politiker sich nach heftigen Debatten im Parlament. Freundinnen kichern miteinander über einer Schale Milchcafé, junge Mütter teilen sich ein Stück Schokoladenkuchen mit Sahne, hier feiern Studenten ihren Examenstag, und Leute mit Appetit auf isländische Bistroküche stillen ihren Hunger, bevor sie zu neuen Abenteuern aufbrechen. Im Sommer sind die Tische gegenüber vom Parlament stets voll besetzt. Der verkehrsberuhigte Austurvöllur liegt vor Wind und Wetter des Atlantiks geschützt mitten in der Altstadt, und sonnige Tage im Sommer treiben einen förmlich ins Café. Die netten Kellner sorgen dafür, daß Sie sich wohlfühlen und das Café Paris gesättigt und zufrieden verlassen.

Essen mit Stil
Es gibt wohl kaum was Besseres als an einem sonnigen Tag in Weißwein gekochte Miesmuscheln mit einem Glas Pinot Grigio zu genießen. Oder einen saftigen Burger direkt aus dem Ofen und ein gutes, eiskaltes Bier. Als Dessert bietet das Haus einen einzigartigen französischen Schokoladenkuchen, hausgebacken, mit rahmiger isländischer Sahne und bestem Kaffee serviert. Das Rezept gilt als legendäres Geheimnis in Reykjavík.

In-place am Wochenende
Am Wochenende verwandelt sich das Café Paris in eine coole Bar mit Livemusik ab 23 Uhr. Man betritt nun eine Mischung aus Pariser Jazzclub und isländischer Bar, mit einer sensationellen Auswahl an kreativen Cocktails, gemixt von Barkeepern, die was von ihrem Handwerk verstehen.
Im Café Paris fühlen sich alle Altersstufen und Nationalitäten wohl. Ein wunderbarer Ort im Herzen von Reykjavík, wo einem mondäne Pariser Luft um die Nase zu wehen scheint, obwohl er voller isländischer Tradition steckt und den Gaumen mit isländischen Spezialitäten zu verwöhnen weiß.

Café París
Austurstræti 14 •101 Reykjavík
+354 551 1020
cafeparis@cafeparis.is
www.cafeparis.is

Tengt efni

Eldri tölublöð
Öll blöð í vefútgáfu

Netútgáfa. Samhliða prentaða blaðinu verður einnig hægt að nálgast netútgáfu af blaðinu á slóðinni www.landogsaga.is. Greinarnar verða bæði í pdf og HTML formi sem gerir þér til dæmis kleift að senda þær áfram og nýta í markaðsskyni. Netútgáfan verður ítarlegri og verður hægt að senda inn efni sem sett verður á vefinn, umfram það efni sem er í blöðunum. Þessi vefur mun síðan halda áfram að vaxa og dafna. 

© 2007 - 2012 Land og saga