Duty Free auf Isländisch
Duty Free auf Isländisch
Mehr als 50% günstigere Preise bei der Ankunft

Vielflieger kennen die Prozedur. Nach der Passkontrolle geht man durch den Zoll, danach kommen die Duty Free Shops. Man überlegt, wieviel man mitnehmen darf und tätigt oft in Hast seine zollfreien Einkäufe – vor dem Flug. Tütenbeladen kämpft man sich zum Flugzeug durch und stopft die kostbare Beute in die ohnehin überladenen Kabinenfächer.
Am Ziel angekommen schleppt man die gleichen Tüten über endlose Kilometer von Fluren, Rolltreppen und durch Aufzüge, ergänzt die Last mit dem Koffer vom Kofferband und sinkt schließlich erschöpft in die Sitze des Taxis oder Flughafenbusses, voller Hoffnung, daß die Flaschen und Packungen diese Reise gut überstanden haben.

Island macht‘s anders
Die Wikinger gehen ihre eigenen Wege. Am Internationalen Flughafen von Keflavík finden Sie eine einzigartige Gelegenheit: einen Duty Free Shop im Ankunftsbereich, gleich neben den Gepäckbändern, wo auch die Koffertrolleys stehen. Nur einen Steinwurf vom Ausgang entfernt können Sie also in aller Ruhe Ihren zollfreien Einkauf tätigen und von den im Vergleich zu inländischen Preisen kräftigen Preisnachlässen für Wein, Spirituosen und Tabakprodukte profitieren, bevor Sie Ihren Koffer vom Band holen und den Flughafen verlassen.

Kaufen Sie bequem vor Ort
Der Duty Free Shop in der Ankunftshalle ist im Jahr 1970 eröffnet worden und war auf Anhieb ein Erfolgsschlager. Bei der Flughafenerweiterung im Jahr 2008 wurde auch der Duty Free Bereich vergrößert, um eine größere Auswahl an internationalen und isländischen Marken anbieten zu können. Damit ist die Angebotspalette größer, und teilweise sogar besser als andernorts. Und manches findet man hier, was es in Reykjavík nicht zu kaufen gibt.
Der Duty Free Shop im Flughafen hat die größte Auswahl an Wein, Spirituosen und Biersorten im ganzen Land. Sie ist größer als an manchen anderen Flughäfen und umfasst so berühmte Marken wie die international preisgekrönte Biermarke Egils Gull. Das Angebot an hochwertigen Kosmetika, feinen Schokoladen, Tabakprodukten, Spielwaren und hochwertiger Elektronik, sowie eine gute Auswahl an DVDs zu Niedrigpreisen ist eine hervorragende Gelegenheit, Geld zu sparen, bevor man den Urlaub beginnt. Hier gibt es Topmarken zu Tiefstpreisen. Geben Sie Ihr Geld lieber für Trips und Schönes in Ihrem Islandurlaub aus!  
 Den Isländern ist es egal, aus welchem Land Sie kommen, oder wohin Sie reisen: die günstigen Preise sind für alle da. Und machen Sie sich keinen Kopf, woher Sie isländische Kronen bekommen. Im Duty Free Shop wie auch im ganzen Land können Sie bequem mit allen gängigen Kreditkarten bezahlen.

Shopping vor dem Heimflug
Die meisten Dinge, die Sie bei der Ankunft im Duty Free Shop erworben haben, sind vermutlich aufgebraucht, wenn Ihr Urlaub zuende ist. Und nun geht es zurück nach Hause und Sie suchen nach einem netten Geschenk für die Daheimgebliebenen. Oder nach etwas ganz Besonderem für sich selbst, als Erinnerung an Island?
In der Abflughalle finden Sie einen großen Duty Free Bereich für all die einzigartien isländischen Designprodukte, sowie für internationale Marken wie Burberry, Mullberry, Boss, aber auch isländisches Modedesign. Die Halle ist hell und großzügig gebaut und einen ausgedehnten Bummelbesuch wert.
Anders als in anderen Flughäfen sind die Wege im Internationalen Flughafen von Keflavík kurz und die Koffertrolleys können bis kurz vor dem Flugsteig mitgeführt werden. Fluggäste aus Ländern außerhalb des Schengen-Abkommens müssen nicht mal durch die Abflughalle. Sie finden einen eigenen Duty Free Bereich mit identischem Angebot und Preisen bei ihren Flugsteigen.

Duty Free
Keflavik Airport
235 Reykjanesbæ
+354 425 0410
dutyfree@dutyfree.is
www.dutyfree.is

Tengt efni

Eldri tölublöð
Öll blöð í vefútgáfu

Netútgáfa. Samhliða prentaða blaðinu verður einnig hægt að nálgast netútgáfu af blaðinu á slóðinni www.landogsaga.is. Greinarnar verða bæði í pdf og HTML formi sem gerir þér til dæmis kleift að senda þær áfram og nýta í markaðsskyni. Netútgáfan verður ítarlegri og verður hægt að senda inn efni sem sett verður á vefinn, umfram það efni sem er í blöðunum. Þessi vefur mun síðan halda áfram að vaxa og dafna. 

© 2007 - 2012 Land og saga